Aktuelle Seite: Startseite Schnupperkurs

Schnupperkurs

Der BSC-Oberhausen bietet jedem, der einmal den Bogensport ausprobieren möchte, einen umfassenden Schnupperkurs an. Basis der Schnupperkurse bildet das KFS-System. Dieses baut vom einfachen zum komplizierten und vom leichten zum schweren mittels bewährter Übungen modular auf. Bogen und Ausrüstung wird dir vom Verein gestellt, weitere Details zu Kleidung, Ort und Zeit erhältst du mit der Anmeldebestätigung.

Der Schnupperkurs findet in der Außensaison auf unserem Trainingsplatz statt. Gewöhnlich startet der Kurs Ende April und dauert bis Ende Mai (4 Einheiten á 2 Stunden). Für den Kurs wird eine Teilnahmegebühr von 60€ erhoben. Bei Eintritt in den Verein werden 30€ auf die Aufnahmegebühr gutgeschrieben. Trainiert wird jeden Mittwoch von 18:00 bis 20:00. Die Teilnehmerzahl für diesen Kurs ist auf 10 Teilnehmer begrenzt.

Außerhalb des Kurses bieten wir ganzjährig nach Abstimmung einen kleinen Schnupperkurs im Umfang von drei Stunden an. Der kleine Schnupperkurs kostet für Interessierte bis 21 Jahren 10€, darüber hinaus werden 25€ erhoben, die Kursgebühr wird bei Eintritt in den Verein auf die Aufnahmegebühr gutgeschrieben.

Bei Interesse hinterlässt du bitte deine Kontaktdaten bei den Trainern vor Ort während der regulären Trainingszeiten (Dienstags und Freitags ab 17:00), telefonisch bei einem Vorstandsmitglied oder über unser Kontaktformular. Sobald sich genügend Interessenten zusammengefunden haben, wird das Kursangebot festgelegt.

Wir trainieren während der Außensaison von April bis September auf unserem Trainingsgelände (Wittekindstadion, 46117 OB, Wittekindstr.47) und während der Hallensaison von Oktober bis März in der Willy-Jürissen-Halle, 46045 OB, Goebenstr. 75, Eing. Goebenstr. 148.

Wir verwenden Cookies zur Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit der Website. Bist Du damit einverstanden?