Aktuelle Seite: Startseite Vereinsnachrichten Corona-Virus

Corona-Virus

Liebe Mitglieder,

der Krisenstab der Stadt Oberhausen hat die folgende Entscheidung getroffen:
Sämtliche Veranstaltungen auf Sportanlagen und in Sportstätten der Stadt Oberhausen (soweit diese nicht sowieso bereits durch Verbände etc. abgesagt wurden) werden ab sofort bis einschließlich Ostern untersagt. Darüber hinaus wird empfohlen, eigenverantwortlich auf Durchführung des Trainingsbetriebs zu verzichten.

Soweit der Entscheidung der Stadt.

Was das Training an sich betrifft, hat der geschäftsführende Vorstand entschieden, das Training bis zum Ende der Hallensaison aus Fürsorgegründen für die Teilnehmer und Trainer auszusetzen. Das Training soll am 3.4.2020 auf dem Aussenplatz wieder aufgenommen werden, sofern es keine anderen behördlichen Regelungen geben sollte.

Das freie Training kann weiter auf eigene Verantwortung in den Hallen stattfinden, solange die Stadt die Sportstätten nicht einschränkt.

Wir verwenden Cookies zur Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit der Website. Bist Du damit einverstanden?