Aktuelle Seite: Startseite Presseberichte Deutsche Meisterschaft ist eröffnet

Deutsche Meisterschaft ist eröffnet

Nach einer turbulenten Aufbauphase, das Team des Bogenportclub Oberhausen steckte für Stunden im Morast des aufgeweichten Sportplatzes an der Wittekindstraße fest, und technischer Hilfe der Autovermietung Fleuth, die einen Ersatz LKW stellte, war es am späten Freitagabend geschafft. Alle Scheiben stehen und für die Versorgung der Wettbewerbsteilnehmer ist gesorgt.

Pünktlich um 9.00 Uhr begrüßte Karl Jungblut, Präsident des Deutschen Bogensport Verbandes, gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Bogensportclub Oberhausen am Samstagmorgen die Gäste des ersten Durchgangs von insgesamt vier an Samstag und Sonntag.

Bürgermeisterin Albrecht-Mainz gab dem Turnier mit Ihrer Anwesenheit den würdigen Rahmen. Sie hob die besondere Bedeutung des Bogensports für Jung und Alt hervor. Immerhin wurde der älteste Teilnehmer gerade 82 Jahre jung.

Die Eröffnungsworte der Bürgermeisterin „Hiermit eröffne ich die Deutsche Meisterschaft“ waren das Stichwort für die Schülerin Mina Dietzen, die deutsche Nationalhymne anzustimmen. Mit klarer fester Stimme bewegte sie sicher auch die Gemüter vieler Zuhörer.

Kann es bessere Rahmenbedingungen geben?

2019 03 16 Eröffnung

2019 03 16 erster Durchgang

Wir verwenden Cookies zur Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit der Website. Bist Du damit einverstanden?
Ok Ablehnen