Aktuelle Seite: Startseite Presse Gute Platzierungen beim 7. Vynen Nordsee Turnier in Xanten

Gute Platzierungen beim 7. Vynen Nordsee Turnier in Xanten

Recurveschützen Nordseeturnier

 

Bereits am 24. und 25. Juni haben bei sehr wechselhaften Wetterbedingungen insgesamt eine Schützin und fünf Schützen vom Bogensportclub Oberhausen am 7. Vynen Nordsee Turnier in Xanten teilgenommen. Dieses Turnier ist eine kurze Fita, bei welcher 144 Pfeile auf insgesamt 4 kurze Wettkampfdistanzen geschossen werden.

 

Am Samstag den 24. Juni haben sich bereits Andreas Tinnefeld und Markus Gohres mit ihren Compoundbögen die Silber- und Bronzemedaille erkämpft und gute damit gute Leistungen vorgelegt.

Am Sonntag waren die Recurveschützen an der Reihe.

Auf Grund von technischen Problemen konnte Nils Rayczik das Turnier nicht komplett durchschießen und landete dadurch auf dem 6. Platz. Besser lief es aber bei Carsten Kittel (Bronzemedaille in der Klasse Herren Recurve) und Oliver Ross (Silbermedaille in der Klasse Herren Ü45 Recurve). Die beste Platzierung erkämpfte sich aber die einzige Schützin des Bogensportclub Oberhausen. Mit einer guten Leistung und einem großen Abstand zur Konkurrenz sicherte sich Jessica Bartl die Goldmedaille.